Wundervolle Tage beginnen mit gutem Schlaf

Der Lattenrost als Teil unseres einzigartigen Schlafsystems

Orthopädisch richtiges Liegen fördert guten und gesunden Schlaf

Es gibt Bettsysteme, die funktionieren komplett ohne Lattenrost. Diese Bettsysteme haben jedoch ein gemeinsames Problem: Man braucht Glück um gut und richtig darauf zu liegen.

Mit einem individuell einstellbaren Lattenrost gibt es kein Risiko. Jeder Mensch schläft anders. Jeder Körperbau ist anders. Also muss auch der Lattenrost auf die individuellen Körperzonen einstellbar sein. Jederzeit. Auch noch 5 oder 10 Jahre nach dem Kauf.

Wir bieten Ihnen diese Gute-Schlaf Garantie. Ändert sich etwas an Ihren Schlafgewohnheiten oder Ihrem Körperbau, können wir genau hier zielgerichtet den Lattenrost auf die neuen Anforderungen einstellen.

Gerade dabei ist eine Beratung wichtig. Gerne können Sie hier ganz einfach online Ihren Termin buchen. In nur wenigen Minuten.

Matrazenkauf ist Vertrauenssache. Aktuell haben wir unsere Betten neu ausgestattet und waren mit der freundlichen und fachkundigen Beratung sowie der zeitnahen Lieferung wie immer super zufrieden. Offline einkaufen wie in alten Zeiten, hat sich echt bewährt.
Mona H., Bachhagel

Handwerkskunst aus Deutschland

Produktionsstandort des Lattenrostes: Deutschland. Der 10,5cm Hohe naturgewachste Rahmen aus Holz überzeugt durch langlebige Stabilität.

Individuell einstellbare Fiberglasleisten

Die verschieden feste Fiberglasleisten werden individuell an Ihren Körper angepasst. Änderungen sind im Nachhinein spielend einfach möglich.

Langlebigkeit

25 Jahre Garantie auf die Stützkraft der Leiste.

Nachhaltigkeit

Die Leisten können zu 100% recycelt werden. Der Glasfaserverbund kann wieder zu Glasfaser verarbeitet werden, die TPEE Kappen sind sortenrein, und der Lattenrost-Rahmen besteht zu 100% aus Holz..

Ergonomische Lattenrosteinstellung durch FIberglasleisten

Funktionsweise

Die Einstellbarkeit des Lattenrostes ist entscheidend um jeden Körper perfekt unterstützen zu können: Unterschiedliche feste Leisten können spielend einfach ausgetauscht werden. So stellen wir die Zonen des Lattenrostes perfekt auf Ihren Körper ein.

Nach einigen Besuchen in diversen Fachgeschäften, vielen Meinungen und riesiger Produktauswahl waren wir verunsichert was das Richtige für uns wäre. Herr Deisler nahm sich sehr viel Zeit und hat uns mit seinem Konzept überzeugt. Die verschiedenen Härtestufen von weich bis hart der Matratzen in Kombination mit dem angebotenen Lattenrost, der durch die austauschbaren Fiberglasleisten so individuell angepasst werden kann, waren für uns ein überzeugendes Argument.
Erich K., Landshut

Varianten uns Ausführungen

NV

Lattenrost nicht verstellbar

KFG

Rücken- und Fußteil manuell verstellbar. Fußteil mit Gasdruckfeder hochstellbar

EL

Rücken- und Fußteil inkl. Knieanhebeung motorisch verstellbar

Technische Daten und Abmessungen

Rahmen

Der Rahmen des Lattenrostes besteht aus naturgewachstem Buchenholz, 7cm Höhe, 12-fach verleimt, verschraubt.

Leisten

Die Lattenrostleisten sind 100% Fiberglasleisten (Glasfaserverstärkter Kunststoff), 25 Jahre Garantie auf die Dauerelastizität, sortenrein recyclebar

Kappen

100% TPEE, Dauerhafte Elastizität durch höchste Qualität, sortenrein recyclebar.

Abmessungen

Alle Varianten des Lattenrostes (nicht verstellbar, Kopf- und Fußverstellbar und elektrisch verstellbar) sind gleich hoch: 10,5cm.

Bei der Größe 90/200 sind die exakten Abmessungen:

Höhe: 10,5cm
Breite: 89cm
Länge: 198cm

Bei der Größe 100/200 sind die exakten Abmessungen:

Höhe: 10,5cm
Breite: 99cm
Länge: 198cm.

Wir empfehlen eine Lattenrosteinlegetiefe (Abstand von Oberkante Bettgestell zu Lattenrostauflagewinkel) von 15-17cm. So schaut die Matratze noch genügend aus dem Bettgestell oben heraus, dass man mit dem Oberschenkel nicht auf dem Bettgestell “aufsitzt”. Andererseits ist die Matratze noch genügend im Bettkasten, damit sie nicht rutscht.